Wir sind Menschen. Menschen, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Welt ein kleines Stück besser für alle zu machen.

Aus Überzeugung, dass die Natur Grund- und Ausgangslage für unser (Er-)Leben ist und deshalb als schützenswert gilt, versuchen wir neue Wege mit der Natur zu gehen und sehen sie als Grundlage und Inspirationsquelle unseres Handelns an. Sie ist ein Ort der Entschleunigung und Achtsamkeit.

Engagement und Miteinander entstehet dadurch, dass jeder vom Wissen und Sein des anderen profitiert. Deshalb sind wir ein offener Ort für alle, die sich in Freiheit wohlfühlen wollen und bedingungslos so akzeptiert werden, wie sie sind. So entstehen Freundschaften, um mit- und aneinander zu wachsen. Im Vordergrund steht ein Gemeinschaftsgefühl, das individuellen Raum für Entdeckungen und Entwicklungen zulässt.

Ziel ist es, gemeinsame Projekte zu verwirklichen und einen Ort zu öffnen, der den Menschen die Möglichkeit gibt, sich frei zu entfalten und sich einzubringen.

Wir sind viele und vielfältig, weshalb uns Diversität in jeglicher Form wichtig ist. Gemeinsam neue Wege zu finden und moderne Kultur zu schaffen sehen wir als unsere Aufgabe.